WORTWUCHS | Literaturlexikon

Warum liegt hier Stroh?

Warum liegt hier Stroh?“ ist eine Redewendung, die im Gegensatz zu anderen Sprichwörtern und Floskeln eine recht kurze Geschichte hinter sich hat. Dabei geht es weniger um die metaphorische Ebene oder den Zusammenhang zwischen Stroh und Fußboden, als um die Inhaltslosigkeit eines Gesprächs.

Warum liegt hier Stroh“ ist folglich keine gewachsene Formulierung, wie beispielsweise „mit allen Wassern gewaschen sein„, sondern verweist als unmittelbare Aussage in einem Dialog darauf, dass dieser keinerlei Inhalt und Sinn hat. Der Satz ist einem Pornofilm entnommen und gelangte durch eine rasante virale Verbreitung im Internet zu außerordentlicher Popularität.

Für Schnellleser: Der Satz „Warum liegt hier Stroh“ stammt aus dem Pornofilm Achtzehneinhalb 18. Er bringt in einem Gespräch Inhaltslosigkeit zum Ausdruck und gilt als Paradebeispiel für schlechte Dialoge und hat sich schnell im Sprachgebrauch etabliert.

Hintergrund von Warum liegt hier Stroh?

Der Satz „Warum liegt hier Stroh“ ist ein Internetphänomen, das wahrscheinlich auch dem Regisseur Nils Molitor unheimlich ist. Immerhin hat sich der Dialog zwischen den beiden Hauptdarstellern Dank Plattformen wie YouTube und Facebook rasant verbreitet und ist seither Opfer zahlreicher Parodien geworden.

Dabei kennen die wenigsten Nutzer überhaupt den eigentlichen Film „Achtzehneinhalb 18“ aus dem Jahr 2002, sondern meist nur die berühmte Sequenz, die den Satz „Warum liegt hier Stroh“ so populär gemacht hat. Doch gibt es auch für diese Floskel eine Begründung, wodurch Regisseur Nils Molitor den „Trashcharakter“ ein wenig entmystifiziert.

Interview mit Regisseur Nils Molitor (NM) auf ZDF Neo (ZN)
ZN: Also jetzt Dialoge wie „Warum liegt hier Stroh? Blas mir doch einen!“…, das würde jetzt bei Dir weniger passieren oder kommt das auch vor?

NM: Das kommt auch vor und der Dialog ist auch von mir.

ZN: Echt?

NM: Ja. Auch wenn das immer keiner glauben mag und „Wie du hast das gemacht?“. Ja. Das Ding hab‘ ich gedreht. Wir hatten also folgende Situation: Ich hatte da ’ne sehr schöne Szene geplant mit ’nem guten Mädchen und da war ’nen Typ, der kommt hier aus Berlin der hat einen riesen Schwanz und ich wollte den unbedingt vor der Kamera haben.

Und wir haben halt so alles aufgebaut und da kommt der an und hat ’ne Maske auf. Ich sag „Hallo? Wieso hast’n du ’ne Maske auf?“ und da sagt er „Ja. War dir das nicht klar? Ich will nicht erkannt werden. Ich hab‘ hier ’nen ganz tollen Job in Berlin…“ und ich sag‘ „Das können wir nicht machen! Ich kann ja jetzt nicht hier jetzt einfach.“ und da haben wir gedacht, wenn wir das schon machen – und ich wollte den Typen eben unbedingt haben – dann machen wir richtig Trash. Dann kommst Du jetzt hier rein und sagst…, und so entstand dieser Dialog.

Verbreitung von Warum liegt hier Stroh

Natürlich ist es schwer, solche Phrasen auszumachen und zu überprüfen, inwiefern sich Einzug in die deutsche Sprache gehalten haben. Allerdings lassen sich aus der Verbreitung im Internet einige Dinge ableiten, was dem Dialog eine wachsende Popularität bescheinigt.

Schauen wir beispielsweise in die Google-Suche und suchen mithilfe von Anführungszeichen nach der Phrase „Warum lieht hier Stroh“, können wir feststellen, dass es nahezu 130.000 Webinhalte gibt, die diesen Satz wortwörtlich verwenden. Ob hierbei vornehmlich Foren, Videos oder andere Portale gelistet werden, lässt sich allerdings nicht genau überprüfen.

Die Suche nach "Warum liegt hier Stroh" liefert fast 130.000 Ergebnisse
Die Suche nach „Warum liegt hier Stroh“ liefert fast 130.000 Ergebnisse

Schauen wir außerdem auf eine Trendanalyse aus dem Hause Google, können wir nachvollziehen, wie das zeitliche Interesse an diesem Suchbegriff ist und daraus Rückschlüsse über die Verbreitung des Satzes ziehen.

Dabei wird ersichtlich, dass die Formulierung ihren Höhepunkt im März 2011 erlebte und seither kontinuierlich verschwindet. Das kann bedeuten, dass die Redewendung „Warum liegt hier Stroh“ aus der Sprache verschwindet, könnte jedoch auch zeigen, dass immer mehr Menschen den Zusammenhang kennen.
warum liegt hier stroh trend


Stichwortverzeichnis